Gothaer Hausratversicherung

Der Gothaer Versicherungskonzern gehört mit über 3,5 Mill. Mitgliedern und Beitragseinnahmen von mehr als vier Milliarden Euro zu den großen deutschen Versicherungsgesellschaften und ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland.

Unter dem gemeinsamen Dach der Marke Gothaer bietet die Gesellschaft leistungsstarke Produktangebote für den Versicherungsschutz zum Beispiel der Gothaer Hausratversicherung, Vorsorgestrategien und Vermögensberatung. Das gilt auch für den Bereich der privaten Sachversicherungen, der durch Versicherungsschutz mit sehr guten Preis- Leistungsniveau auffällt.

Mit der Gothaer Hausratversicherung erhalten Sie einen umfassenden Versicherungsschutz für Ihren gesamten Hausrat, welcher in drei Tarifvarianten angeboten wird, diese sind Gothaer-Hausrat, Hausrat-Top, sowie der Tariferweiterung Plus-Deckung.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

Gothaer Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der Gothaer Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur Gothaer Hausratversicherung

Mit den drei Tarifvarianten werden alle Ansprüche abgedeckt, ob der preisbewußte bis hin zum anspruchsvollen Verbraucher. Mit dem Grundschutz des Tarif Gothaer Hausrat erhalten Sie einen zuverlässigen Versicherungsschutz Ihres gesamten Hausrat welcher auch Überspannungsschäden durch Blitzeinschläge mit versichert.

Der Tarif Hausrat-Top bietet durch seinen erweiterten Leistungsumfang einen optimalen Versicherungsschutz mit einem Top Leistungsumfang, welcher auch Diebstähle aus Kraftfahrzeugen mit einschliesse. Und die optionale Tariferweiterung zum Tarif Hausrat-Top Plus-Deckung beinhaltet eine exklusive Erweiterung Ihres Versicherungsschutz, welcher Ihnen Kosten erstattet, die bei Schäden durch grobe Fahrlässigkeit entstanden sind.

Generell bieten alle beiden Tarife der Gothaer Hausratversicherung einen umfangreichen Versicherungsschutz welche zum Beispiel Leistungen wie, Aufräumungs-, Bewegungs- und Schutzkosten, Transport- und Lagerkosten (max. 100 Tage), Schadenabwendungs- und Minderungskosten, Schlossänderungskosten beinhalten. Unterschiede gibt es lediglich in den erstattungsfähigen Kosten der vereinbarten Versicherungssumme.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Der versicherte Hausrat wird im Versicherungsschein der Hausratversicherung pauschal ausgewiesen. Lediglich für Wertsachen sind gesonderte Beträge als Entschädigungsgrenzen vorgesehen. Um einen Überblick über den Gesamtumfang des versicherten Hausrats zu erhalten, sollte der Versicherungsnehmer ein Verzeichnis der Hausratgegenstände anlegen, und zwar unabhängig davon, ob der Versicherer bei Festlegung der Versicherungssumme nach vorgegebenem Mindestbetrag pro Quadratmeter Wohnfläche auf die Einrede der Unterversicherung verzichtet.

Sachen mit gesondert vereinbarter Versicherungssumme sind als besondere Gruppen (Positionen) in der Hausratversicherung versichert. Sie gelten abweichend von § 1 Nr. 1 VHB 2000 nicht als Teil des Hausrats. § 27 Nr. 4 VHB 2000 ist auf die Versicherungssummen gemäß Nr. 1 anzuwenden. Ein vereinbarter Unterversicherungsverzicht gilt für diese Gruppen (Positionen) nicht, soweit nicht etwas anderes vereinbart wurde. Die Versicherungssummen gemäß Nr. 1 verändern sich entsprechend § 13 Nr. 1 VHB 2000.

Unter Androhung einer Gewalttat verlangt der in die Wohnung eingedrungene Täter vom Versicherungsnehmer, private Wertgegenstände von außerhalb der Wohnung (z.B. aus dem Tresor in seinen Geschäftsräumen) heranschaffen zu lassen und sie dem Täter in der Wohnung herauszugeben (kein Versicherungsfall). Versicherungsschutz ist aber hinsichtlich der unter die Hausratversicherung fallenden Sachen gegeben, wenn sie während der Zeit, in der sich der Täter noch innerhalb des Versicherungsortes befindet und der Täter auch diese Sachen raubt.

Hagel war die einzige, bisher nicht annähernd präzisierte Gefahr. Nach Abschnitt A § 5 Nr. 3 VHB 2008 ist Hagel ein fester Witterungsniederschlag in Form von Eiskörnern. Vorwiegend entstehen Hagelschäden durch die mittelbare Einwirkung des Hagels auf die versicherten Sachen. So wenn Hagelkörner Fensterscheiben durchschlagen und in die durch die Hausratversicherung versicherte Wohnung gelangen und die geschmolzenen Hagelkörner versicherte Sachen durchnässen. Die Aufschlagswucht außergewöhnlich großer Hagelkörner kann aber auch so enorm sein.

Liegt die Versicherungssumme zur Hausratversicherung danach über der ursprünglich vereinbarten Versicherungssumme, so wird der Mehrbetrag für die Berechnung der Entschädigung verdoppelt. Der Beitragssatz verändert sich gemäß § 14 VHB 2000. Außenversicherungsschutz gemäß § 11 VHB 2000 besteht nicht. Der Versicherer nimmt abweichend von § 27 Nr. 5 und Nr. 6 VHB 2000 keinen Abzug wegen Unterversicherung vor. Nr. 1 gilt nur, solange nicht ein weiterer Vertrag zur Hausratversicherung desselben Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne Vereinbarung besteht.

Werden Hausratgegenstände vorübergehend außerhalb der Wohnung eingelagert, so besteht dafür grundsätzlich Versicherungsschutz im Rahmen der Außenversicherung der Gothaer Hausratversicherung. Eine nicht nur vorübergehende Einlagerung bedarf jedoch der vertraglichen Vereinbarung mit dem Versicherer. Wenn der Versicherer für die Übernahme der Deckung Klausel PK 7214 voraussetzt, so sind analog der Klausel PK 7213 wie für die Versicherung von Sachen in Wochenendhäusern etc. auch in diesem Fall Bargeld und Wertsachen ausgeschlossen.

Tipps und Empfehlungen zum Thema Gothaer Hausratversicherung

Wenn Sie sich für die Gothaer Hausratversicherung entscheiden, wählen Sie einen der bekanntesten und größten Versicherer in Deutschland. Durch das weit verzweigte Vertriebsnetz von Versicherungsagenturen ist ein Service Partner, wenn Sie Fragen oder Hilfe benötigen in einer der zahlreichen Agenturen des Gothaer Konzerns immer in Ihrer Nähe, anders als bei der Grundeigentümer Hausratversicherung, welche zwar auch eine guter Anbieter ist, jedoch über ein nicht so weit reichendes Vertriebsnetz an Niederlassungen, wie die Gothaer verfügt.

Vor allem hebt sich die Gothaer Hausratversicherung neben den günstigen Beiträgen, durch seinen schnellen und unbürokratischen Schadenservice von vielen seiner Mitbewerber ab. Auch die guten Bewertungen von Verbrauchern und unabhängigen Rating Agenturen bestätigen immer wieder, das gute und faire Preis Leistungsverhältnis.

Auch in unserem Hausratversicherung Preisvergleich belegt die Gothaer gute Plätze und liegt mit auf den vorderen Rängen, was Bewertungen und Preise angeht.


^