Asstel Hausratversicherung

Die Asstel ist eine Direktversicherung des Gothaer Versicherungskonzern. Die angebotene Produktpalette für den privaten Verbraucher erstreckt sich von Lebensversicherungen, Krankenzusatzversicherungen, bis hin zu verschiedenen Versicherungskonzepten im Sachversicherungsbereich, wie der Asstel Hausratversicherung, die im Direktvertrieb angeboten werden.

Durch die hervorragenden Leistungen belegt die Asstel bei durchgeführten Ratings immer wieder Plätze auf den vorderen Rängen. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1957 als Berlin-Kölnische Sachversicherung AG und fimierte sich im Juni 1998 in die ASSTEL Sachervsicherung AG um.

Bei der Asstel Hausratversicherung sparen Sie von Anfang an 20% Ihres Versicherungsbeitrag, wenn Sie in den vorangegangenen zwei Jahren schadenfrei Ihren Hausrat versichert hatten. Mit jedem weiteren schadenfreien Versicherungsjahr wächst Ihre Ersparnis, bis hin zu 35% Ihres zu zahlenden Versicherungsbeitrag.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

Asstel Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der Asstel Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur Asstel Hausratversicherung

Die Asstel Hausratversicherung wird in drei Tarifvarianten angeboten, dem Basis-Tarif, dem Plus-Tarif, sowie dem Komfort-Tarif. Ein Berechnungsbeispiel zeigt, das Sie bereits für für 3,26 € im Monat für eine 60qm² Wohnung in Stuttgart, Plusdeckung, Schadenfreiheitsrabatt 3 (80%), jährliche Zahlweise, ohne Selbstbeteiligung, 39.000 € Versicherungssumme der Hausratversicherung erhalten.

Darüberhinaus erhalten Sie verschiedene Rabatt Möglichkeiten, um Ihre Beiträge zu senken. Ein weiterer Vorteil für Bestandskunden der Asstel besteht darin, dass wenn Sie bereits Asstel Kunde sind und einen Schadenfreiheitsrabatt aus bestehenden Versicherungsverträgen, zum Beispiel der Privathaftpflicht, oder der Wohngebäudeversicherung, erworben haben.

Dann können Sie diesen problemlos in Ihre Hausratversicherung übernehmen. Damit steigen Sie direkt mit einem hohen Rabatt ein und können Ihre Beiträge extrem verringern.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Der Versicherungsschutz durch die Hausratversicherung gegen Sturm- und Hagelschäden erstreckt sich gemäß Abschnitt A § 5 Nr. 4a) VHB 2008 nicht auf Schäden durch Sturmflut, Eindringen von Regen, Hagel, Schnee oder Schmutz durch nicht ordnungsgemäß geschlossene Fenster, Außentüren oder andere Öffnungen, es sei denn, dass diese Öffnungen durch Sturm oder Hagel entstanden sind und einen Gebäudeschaden darstellen, weitere Elementargefahren (Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch).

In Zweitwohnungen in ständig bewohnten durch die Hausratversicherung versicherten Gebäuden, Bargeld und auf Geldkarten geladene Beträge, Urkunden einschließlich Sparbücher und sonstige Wertpapiere, Schmucksachen, Edelsteine, Perlen, Briefmarken, Telefonkartensammlungen, Münzen und Medaillen sowie alle Sachen aus Gold oder Platin, Pelze, handgeknüpfte Teppiche und Gobelins sowie Kunstgegenstände (z.B. Gemälde, Collagen, Zeichnungen, Graphiken und Plastiken), die über 100 Jahre alt sind (Antiquitäten), jedoch mit Ausnahme von Möbelstücken.

Einrichtungen der Warmwasser- oder Dampfheizung sowie aus Klima-, Wärmepumpen- oder Solarheizungsanlagen. Heizungsanlagen sind hiermit in ihrer Gesamtheit angesprochen, also: Heizkessel, Umwälzpumpe, Rohrsystem, Ausdehnungsgefäß, Heizkörper oder Heizschlangen von Decken-, Wand- und Fußbodenstrahlungsheizungen, zugehörige Armaturen und dgl. Dem Leitungswasser gleichgestellte Flüssigkeiten. Der Versicherungsschutz durch eine Hausratversicherung ist nicht allein auf Schäden durch ausgetretenes Leitungswasser beschränkt sind dem Leitungswasser gleichgestellt:

Öffnen der Sprinkler oder Bedienen der Berieselungsdüsen wegen eines Brandes, durch Druckproben oder durch Umbauten oder Reparaturen an dem Gebäude oder an der Sprinkler- oder Berieselungsanlage Wasserschäden durch bestimmungsgemäßes Öffnen der Sprinkler und Berieselungsdüsen im Brandfall sind als Rettungsaufwand bereits durch die Feuerversicherung erfasst, sodass sich der Einschluss in die Leitungswasserversicherung erübrigt. Schäden, die durch Druckproben bedingt sind, werden als dem Versicherungsnehmer der Hausratversicherung zufallende Betriebsrisiken gesehen.

Falls der Anteil des führenden Versicherers die Berufungs- oder Revisionssumme nicht erreicht, ist der Versicherungsnehmer berechtigt und auf Verlangen des führenden oder eines mitbeteiligten Hausratversicherung verpflichtet, die Klage auf einen zweiten, erforderlichenfalls auf weitere Versicherer auszudehnen, bis diese Summe erreicht ist. Wird diesem Verlangen nicht entsprochen, so gilt Nr. 2 nicht. Der den Hausratversicherung Vertrag betreuende Makler ist bevollmächtigt, Anzeigen und Willenserklärungen des Versicherungsnehmers entgegenzunehmen.

Eine Raub Situation liegt vor, wenn gegen den Versicherungsnehmer der Hausratversicherung Gewalt angewendet wird, um dessen Widerstand gegen die Wegnahme versicherter Sachen auszuschalten, Gewaltanwendung im Sinne dieser Bestimmung liegt auch dann vor, wenn der Täter dem Versicherungsnehmer eine Sache entreißt und dieser sich unter Kraftanstrengung dagegen gestemmt hat, oder wenn der Täter den Versicherungsnehmer einschließt und diesem die Möglichkeit genommen wird, Widerstand gegen die Wegnahme der Sache zu leisten.

Tipps und Empfehlungen zum Thema Asstel Hausratversicherung

Mit der Asstel Hausratversicherung haben Sie einen zuverlässigen Hausratversicherer gewählt, der nicht nur durch günstige Beiträge glänzt, sondern durch ein hervorragendes Leistungspaket.

Die durchweg positiven Rating und Kundenbewertungen für die angebotenen Versicherungsprodukte wie der Hausratversicherung sorgen für immer größeren Zuwachs der Asstel Direktversicherung, was auch auf die Baden Badener Hausratversicherung zutrifft.

Immer wieder versuchen Verbraucher am falschen Ende Geld einzusparen. Leider hat dies oftmals fatale Folgen, nämlich dann, wenn zum Beispiel durch ein Wohnungsbrand der gesamte Hausrat vernichtet wurde und am Ende der Geschädigte auf einen Teil der entstandenen Kosten sitzen bleibt.

Bevor Sie also einen bestimmten Versicherer wählen, sollten Sie mit einen Hausratversicherung Onlinevergleich die jeweiligen Vor- und Nachteile des einzelnen Versicherers genau ansehen.


^