OVAG Hausratversicherung

Die OVAG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Berlin und gehört zur größten deutschen Finanzgruppe, der Sparkassen Finanzgruppe bei der ca. 438 Sparkassen, 7 Landesbanken, die DekaBank 10 Landesbausparkassen (LBS), die Deutsche-Leasing Gruppe sowie 12 öffentliche regionale Erstversicherergruppen angehören. Gegründet 1991 wurde die OVAG 2005 in den Unternehmenskonzern Versicherungskammer Bayern integriert.

Der ehemalige Regionalversicherer versichert seitdem bundesweit. Angeboten werden besonders günstige Kfz-Versicherung, Haftpflichtversicherung, Hausratratversicherung, Wohngebäudeversicherung, sowie Unfallversicherungen für den Privatkunden. Neben den aufgeführten Produktlinien gilt die OVAG Hausratversicherung unter den Privatversicherern als Geheimtip und bedient sowohl preisbewusste, als auch leistungsorientierte Kunden.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

OVAG Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der OVAG Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur OVAG Hausratversicherung

Ein nicht unerheblicher Teil des eigenen Vermögens wird in den eigenen Hausrat investiert. Die OVAG Hausratversicherung hilft Ihnen, Ihr persönliches Hab und Gut zu erhalten. Rechnen Sie sich einmal durch, welche Kosten Sie aufbringen müßten, wenn Ihr gesamter Hausrat über Nacht entweder gestohlen, oder durch Gefahren wie Brand, aber auch Einbruchsdiebstahl, zerstört, oder gestohlen werden würde.

Hier erreichen Sie schnell einen Betrag von bis zu mehreren Zehtausend Euro, je nach Alter und Umfang des Hausrat. Wären Sie in der Lage, alle zerstörten oder gestohlenen Gegenstände, welche Sie sich mit Ihrer Familie aufgebaut und angeschafft haben, ohne weiteres zu ersetzen, ohne dabei an Ihre finanziellen Grenzen zu gelangen? Mit der OVAG Hausratversicherung den benötigten Versicherungsschutz, damit Sie sich im entstandenen Schadenfall all Ihre verlorengegangenen oder zerstörten Gegenstände wieder neu anschaffen können.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Der Versicherungsschutz durch die Hausratversicherung gegen Sturm- und Hagelschäden erstreckt sich gemäß Abschnitt A § 5 Nr. 4a) VHB 2008 nicht auf Schäden durch Sturmflut, Eindringen von Regen, Hagel, Schnee oder Schmutz durch nicht ordnungsgemäß geschlossene Fenster, Außentüren oder andere Öffnungen, es sei denn, dass diese Öffnungen durch Sturm oder Hagel entstanden sind und einen Gebäudeschaden darstellen, weitere Elementargefahren (Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch).

Wegen Versicherbarkeit von Schäden durch Lawinen und Schneedruck im Rahmen der Hausratversicherung siehe Ziffer 10 des Beitrags Elementarschadenversicherung. Eindringen von Regen, Hagel, Schnee oder Schmutz durch nicht ordnungsgemäß geschlossene Fenster, Außentüren oder andere Öffnungen, es sei denn, dass diese Öffnungen durch Sturm oder Hagel entstanden sind und einen Gebäudeschaden darstellen. Das Eindringen von Witterungsniederschlägen und Schmutz durch nicht geschlossene Öffnungen unter Mitwirkung insbesondere vom Sturm führt.

Um diese Deckungslücke zu schließen, müssten Sie im Bedarfsfall versuchen, in Anlehnung an die Industrieklausel SK 1303 etwa folgende Vertragsergänzung zu erreichen. Abweichend von § 8 Nr. 1b) VHB 2008 sind auch Bewegungs- und Schutzkosten versichert, die der Wiederherstellung des durch eine der versicherten Gefahren beschädigten Wohngebäudes dienen. Die Hausratversicherung erfasst solche Bewegungs- und Schutzkosten nur, wenn sie dem Versicherungsnehmer selbst entstehen, also bezüglich seines eigenen Hausrats.

Öffnen der Sprinkler oder Bedienen der Berieselungsdüsen wegen eines Brandes, durch Druckproben oder durch Umbauten oder Reparaturen an dem Gebäude oder an der Sprinkler- oder Berieselungsanlage Wasserschäden durch bestimmungsgemäßes Öffnen der Sprinkler und Berieselungsdüsen im Brandfall sind als Rettungsaufwand bereits durch die Feuerversicherung erfasst, sodass sich der Einschluss in die Leitungswasserversicherung erübrigt. Schäden, die durch Druckproben bedingt sind, werden als dem Versicherungsnehmer der Hausratversicherung zufallende Betriebsrisiken gesehen.

Elektronisch gespeicherte Daten und Programme sind keine Sachen. Kosten für die technische Wiederherstellung von elektronisch gespeicherten, ausschließlich für die private Nutzung bestimmter Daten und Programme sind durch die Hausratversicherung nur versichert, soweit dies gesondert im Versicherungsvertrag vereinbart ist. Über normierte Zusatzklauseln können über die Sachen gemäß Abschnitt A § 6 Nr. 4a) bis f) VHB 2008 hinaus weitere zum Hausrat gehörige Sachen vom Versicherungsschutz ausgeschlossen werden.

Werden innerhalb der Wohnung bzw. des Versicherungsortes beruflich oder gewerblich z. B. Geräte der Informations- und Kommunikationstechnik genutzt, sollten Sie im Bedarfsfall mit dem Versicherer eine mit der erwähnten Regelung in der OVAG Hausratversicherung vergleichbare Vereinbarung treffen. Ein ähnliches Problem besteht bei Anlagen und Geräten der Hauselektronik eines Wohn- und Geschäftshauses, die zugleich sowohl dem privaten Bereich als auch dem geschäftlichen Bereich dienen.

Tipps und Empfehlungen zum Thema OVAG Hausratversicherung

Nicht nur auf niedrige Preise kommt es an, sondern vor allem auf umfangreichen und zuverlässigen Versicherungsschutz, wie Ihnen dieser mit der OVAG Hausratversicherung geboten wird. Zwar gehört die OVAG nicht unbedingt zu den günstigsten Anbietern, wie Sie mit Hilfe unseres Hausratversicherung Preisvergleich ermitteln können, aber dafür sind die enthaltenen Leistungen sehr umfangreich wie auch die Rhion Hausratversicherung.

Gegen welche Gefahren und Risiken versichert die OVAG Ihren Hausrat? Standardmäßig sind im Versicherungsschutz Gefahren wie Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion, Einbruchdiebstahl, Beraubung, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel enthalten.

Ein besonderes Highlight der OVAG Hausratversicherung ist, das Fahrräder ohne Beitragszuschlag gegen Diebstahl abgesichert sind, jedoch ohne Nachtsschutz. Welche Beiträge auf Sie zukommen, können Sie relativ schnell und einfach mit unserem Hausratversicherung Rechner ermitteln.


^