Interrisk Hausratversicherung

Die Leistungen der Interrisk Hausratversicherung sind sehr gut. Wenn Sie in den letzten 5 Jahren keine Schäden hatten, erhalten Sie einen 25 przentigen Rabatt. Unser Rechner beachtet diese zusätzliche Besonderheit. Nach einem entstandenen Schaden wird der Rabatt jedoch hinfällig.

Die InterRisk ist eine relativ junge und erfolgreiche Versicherung der Vienna Insurance Group aus Wien, die wiederum mit einem Prämienvolumen von rund 5 Mrd. Euro der größte österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa ist.

Hohe eigene finanzielle Reserven sowie die Einbindung in eine starke internationale Gruppe sorgt in diesem Unternehmen für ein Höchstmaß an Sicherheit. In der Firmenvision der InterRisk hat sich das Unternehmen als Marktführer in der Kundenzufriedenheit in besonderer Weise verpflichtet.

Dafür spricht, dass bei Ratings und Rankings unabhängiger Institutionen die Top-Produkte der InterRisk wie beispielsweise der Hausratversicherung immer wieder weit vorn platziert sind. Die Interrisk Hausratversicherung ist in drei Tarifvarianten, dem Tarif Hausrat-Konzept L, dem Tarif Hausrat-Konzept XL, sowie dem Tarif Hausrat-Konzept XXL erhältlich und bietet so für jeden Anspruch das passende Versicherungskonzept.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

Interrisk Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der Interrisk Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur Interrisk Hausratversicherung

Mit dem Tarif Hausrat-Konzept L bietet die InterRisk Hausratversicherung eine preiswerte Basisabsicherung für Ihren Hausrat an, ohne dabei auf die wichtigsten Leistungsmerkmale zu verzichten. Das Hausrat-Konzept L eignet sich für alle, die einen guten Basisschutz nach den Bedingungen des Verbandes zu einem günstigen Preis abschließen möchten.

Das Hausrat-Konzept L beinhaltetet die Standardbedingungen VHB 2008 des Verbandes und schließt darüber hinaus weitere zusätzliche Leistungen mit ein, Überspannungsschäden durch Blitz oder atmosphärische Elektrizität bis 1.000 €, Vandalismusschäden, auch wenn sich der Dieb eingeschlichen hatte, Bruchschäden an innenliegenden Regenwasserableitungs- und Lüftungsrohren, Wasser aus Schwimmbecken, Wasserbetten und Aquarien, Wasser aus Zimmerbrunnen und Wassersäulen.

Der bereits mehrfach ausgezeichnete Tarif der InterRisk Hausratversicherung Hausrat-XXL-Konzept bietet einen Leistungsumfang, der keinen Vergleich scheut. Das Hausrat-Konzept XXL eignet sich für alle, die Ihren Hausrat möglichst umfassend abgesichert wissen möchten. Nachfolgend ein Auszug aus den zahlreichen Leistungserweiterungen des XXL-Konzeptes gegenüber dem L- und XL-Konzept, Rauch- und Rußschäden auch ohne versicherten Brandherd, Kühl- und Gefriergutschäden auch infolge technischen Geräteversagens, Schäden durch Kurzschluss und Stromschwankungen, Schäden durch radioaktive Isotope.

Das Hausrat-Konzept XL geht deutlich über die Standardbedingungen des Verbandes hinaus. Das Hausrat-Konzept XL eignet sich für alle, die einen erweiterten Versicherungsschutz zu einem günstigen Preis abschließen möchten.

Nachfolgend ein Auszug aus den Leistungserweiterungen des XL-Konzeptes gegenüber dem L-Konzept, Rauch- und Rußschäden durch Anlagen am Versicherungsort, Überspannungsschäden durch Blitz oder atmosphärische Elektrizität, Kühl- und Gefriergutschäden infolge Netzausfall, Seng- und Schmorschäden, Schäden durch Verpuffungen und Überschalldruckwellen, Explosionsschäden durch Kampfmittel aus beendeten Kriegen (Bildgängerschäden), Anprall von Flugkörpern, Schienen-, Straßen- oder Wasserfahrzeugen, Schäden durch innere Unruhen, Streik und Aussperrung.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Ohne Dekontaminierung der Reste ist deren Entsorgung legal nicht möglich, sodass insoweit der Versicherungsschutz für Aufräumungskosten ins Leere liefe, wenn die Dekontaminierung nicht als Teil des Aufräumens im Sinne dieser Bestimmung anzusehen wäre. Kosten, die dadurch entstehen, dass zu Zwecken der Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung durch die Hausratversicherung versicherter Sachen andere Sachen bewegt, verändert oder geschützt werden müssen. An einem Teil der Kücheneinrichtung ist ein versicherter Schaden aufgetreten.

In das Gebäude eingefügte Sachen, die der Versicherungsnehmer als Mieter oder Wohnungseigentümer auf seine Kosten beschafft oder übernommen hat und daher hierfür die Gefahr trägt. Eine anderweitige Vereinbarung über die Gefahrtragung ist vom Versicherungsnehmer nachzuweisen. Gegenüber den VHB 92 ist diese Regelung um die vom Wohnungseigentümer eingebrachten Sachen in der Hausratversicherung erweitert worden. Sofern die ursprünglich vom Gebäudeeigentümer eingebrachten oder in dessen Eigentum übergegangenen Sachen durch den Mieter ersetzt werden.

Deshalb ist eine Leistungspflicht des Versicherers nicht mehr gegeben, wenn die Beeinträchtigung des körperlichen Zustandes von längerer Dauer ist und dem Versicherungsnehmer der Hausratversicherung zu einem späteren Zeitpunkt, z.B. nach Einlieferung ins Krankenhaus, Sachen weggenommen werden. Bei Unfall als Ursache für die Beeinträchtigung des körperlichen Zustandes besteht Versicherungsschutz unabhängig davon, ob der Versicherungsnehmer den Unfall verschuldet hat. Ist jedoch die Widerstandskraft ist der Versicherer leistungsfrei.

In der Hausratversicherung sind beide Regelungen sehr eng miteinander verwoben und teilweise voneinander abhängig. Aus diesem Grunde sind diese Regelungen zu den versicherten Sachen und zum Versicherungsort in den VHB 2008 zusammengefasst worden. Hausrat steht als Inbegriff für alle Sachen, die nach der Verkehrsansicht zu einem privaten Haushalt gehören. Dementsprechend besteht umfassender Versicherungsschutz soweit nicht vertraglich bestimmte Sachen ausdrücklich ausgeschlossen sind.

Der Kostenersatz durch die Hausratversicherung bei Abhandenkommen solcher Schlüssel gilt für jede der versicherten Gefahren und nicht etwa nur für die Gefahren Einbruchdiebstahl und Beraubung. Er umfasst auch die Wiederbeschaffungskosten für Schlüssel sowie die Kosten der De- und Remontage des Schlosses (SVR Q I 51). Da die Deckung auf Türschlösser von Türen der versicherten Wohnung beschränkt ist, sind im Falle von Schließanlagen in Mehrfamilienhäusern Kosten einer etwa notwendigen Änderung des Haustürschlosses nicht versichert.

Schwamm als Folge eines Leitungswasserschadens kann nur dort entstehen, wo Sachen bereits von Pilzsporen befallen sind. Der Ausschluss aus der Interrisk Hausratversicherung wirkt unabhängig davon, ob ein bestehender Schwammschaden durch ausgetretenes Leitungswasser vergrößert wird oder das Wasser vorhandene Pilzsporen aktiviert. Leitungswasser aus Eimern, Giesekannen oder sonstigen mobilen Behältnissen. Der Versicherer leistet außerdem keine Entschädigung für Schäden an Gebäuden oder an Gebäudeteilen, die nicht bezugsfertig sind.

Tipps und Empfehlungen zum Thema Interrisk Hausratversicherung

Seit der Entstehung der InterRisk zeichnet sich dieses Unternehmen mit hervorragenden Produkten wie der Interrisk Hausratversicherung und den hohen Servicestandards aus und befindet sich auf einen stetigen Wachstumskurs, was auch die neuesten Geschäftszahlen der InterRisk belegen.

Die Produkte und Leistungen der InterRisk erhalten durch Fachpresse und unabhängige Institutionen wie der Stiftung Warentest, Finanztest und Ökotest immer wieder besondere Auszeichnungen, so auch die Janitos Hausratversicherung welche sich im Preis Leistungsangebot von anderen Anbietern hervorhebt.


^