DEVK Hausratversicherung

Mit den beiden Tarifvarianten DEVK-Kompakt und DEVK-Komfort deckt die DEVK Hausratversicherung ein umfassendes Versicherungsangebot ab. Im Kompakt Tarif erhalten Sie einen einfachen Versicherungsschutz für preisbewußte Verbraucher, oder Single Haushalte, mit einer Selbstbeteiligung von 150 EUR bei Überspannungsschäden und mit dem Komfort Tarif erhalten Sie einen guten und umfangreichen Versicherungsumfang, welcher die gängigsten Risiken absichert.

Darüberhinaus können Sie sich im Komfort Tarif mit dem Zusatzschutz Hausrat-Plus, welcher Ihnen Sofortleistungen Versicherungsfall garantiert und Sie gegen umfangreichere Schäden absichert. Die jeweilig Leistungen der jeweiligen Tarifvarianten können Sie mit Hilfe des in unserem Beitragsrechner integrieten Leistungsvergleich ganz bequem vergleichen und die jeweilig anfallenden Preise online berechnen.

Welche Vorteile bietet Ihnen die DEVK Hausratversicherung generell? Im Falle eines entstandenen Schaden ersetzt Ihnen die DEVK den Neuwert der beschädigten oder zerstörten Hausratgegenstände. Das heißt, DEVK erstattet Ihnen die Kosten, welche für die Neuanschaffung oder der Reparaturarbeiten der beschädigten, oder zerstörten Hausratgegenstände heute aufbringen müßten.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

DEVK Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der DEVK Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur DEVK Hausratversicherung

Wer verbirgt sich hinter der DEVK Versicherung? Im Jahr 1886 als Sterbekasse der Beamten und Angstellten der Königlichen Eisenbahndirektion zu Breslau gegründet, ist die DEVK auch heute noch als Versicherung der Eisenbahner sehr populär. Selbstverständlich bietet die Gesellschaft ihre Versicherungsprodukte auch über diesen Bereich hinaus an, insbesondere auf der Ebene der privaten Sachversicherung wie der Hausratversicherung.

In vielen Tarifvergleichen wurde die DEVK und ihre Deckungskonzepte von unabhängigen Experten wegen ihres ausgezeichneten Preis Leistungsverhältnis mit hervorragend und exzellent eingestuft. Die DEVK Hausratversicherung ersetzt Ihren die durch Brand, Blitzschlag, Explosionen, Implosionen, Leitungswasser, Sturm und Hagel, sowie Einbruchsdiebstahl und Vandalismus beschädigten, abhande gekommenen, oder zerstörten Hausrat.

Allerdings sind Überspannungsschäden durch Blitzeinschläge sind ab dem Komfort-Tarif in Ihren Versicherungsschutz mit eingeschlossen. Sollten Sie sich für das Hausratversicherung Plus-Paket entscheiden, entfallen auch die 150 Euro Selbstbeteiligung.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Einschleichen in diesem Sinne besagt, dass der Dieb in diebischer Absicht heimlich in die Wohnung eintritt. Verborgen hält er sich dann, wenn er den Zutritt in die Wohnung dazu ausnutzt, sich darin in diebischer Absicht zu verbergen. Der Einbruchdiebstahl gilt erst als durchgeführt, wenn die Wegnahme der Sache erfolgt, nachdem die Wohnung verschlossen wurde, für die Ersatzpflicht durch die Hausratversicherung genügt es, dass hernach der Dieb sich aus der Wohnung wieder entfernt, nachdem sie wieder unverschlossen ist.

Auch Sachen von Besuchern sind versichert, wenn auch grundsätzlich nur Hausratgegenstände versichert sind, die dem Haushalt des Versicherungsnehmers dienen, sind Sachen von Personen, die den Versicherungsnehmer der Hausratversicherung besuchen, nach den VGB 2008 versichert, denn im Haushalt des Versicherungsnehmers befindliches fremdes Eigentum, soweit es sich nicht um das Eigentum von Mietern bzw. Untermietern des Versicherungsnehmers handelt, ist mitversichert. In VHB 2008 sind klarstellend eine Reihe von Gegenständen aufgeführt.

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes ist auf den Versicherungsort beschränkt, sofern für die versicherte Sache nicht eine Außenversicherung vereinbart worden ist. Versicherungsort ist gemäß § 4 Nr. 1 AVB EPH die im Versicherungsvertrag bezeichnete Wohnung bzw. das Grundstück des Versicherungsnehmers. Ob zur Wohnung sämtliche Räume, also einschließlich Nebenräume, des versicherten Haushaltsbereichs gehören und als Versicherungsort gelten, ist nicht gesagt. Zu denken sind Räume, in der Verbundenen Hausratversicherung als zur Wohnung zugehörig gelten.

Aus der Sicht des Versicherungsnehmers können diese Klauseln teils dann angebracht sein, wenn für Sachen (insbesondere weitergehende) Deckung über andere Versicherungsverträge der Hausratversicherung besteht. Nach Klausel PK 7210 sind die im Versicherungsvertrag bezeichneten Gegenstände von besonderem Wert ausgeschlossen. Von einer solchen Vereinbarung wird man in der Regel nur dann Gebrauch machen, wenn der Versicherungsschutz dafür anderweitig geregelt ist, z.B. für Kunstgegenstände über eine spezielle Kunstsachenversicherung.

Gibt jedoch z.B. der Dieb beim Abtransport der gestohlenen Sache einer anderen zerbrechlichen versicherten Sache im Vorbeigehen absichtlich einen Fußtritt, sodass sie umstürzt und zerbricht, handelt es sich hingegen um einen versicherten Vandalismusschaden. Es ist nicht erforderlich, dass der Vandalismusschaden an den versicherten Sachen innerhalb des Versicherungsortes angerichtet wird. Zwar ist nach § 3 Nr. 3 VHB 2008 das Eindringen in die Wohnung, in der sich die Sachen befinden, Voraussetzung für den Versicherungsschutz der Hausratversicherung.

Eine Raub Situation liegt vor, wenn gegen den Versicherungsnehmer der Hausratversicherung Gewalt angewendet wird, um dessen Widerstand gegen die Wegnahme versicherter Sachen auszuschalten, Gewaltanwendung im Sinne dieser Bestimmung liegt auch dann vor, wenn der Täter dem Versicherungsnehmer eine Sache entreißt und dieser sich unter Kraftanstrengung dagegen gestemmt hat, oder wenn der Täter den Versicherungsnehmer einschließt und diesem die Möglichkeit genommen wird, Widerstand gegen die Wegnahme der Sache zu leisten.

Tipps und Empfehlungen zum Thema DEVK Hausratversicherung

Durch die durchweg positiven Erfahrungen der DEVK Hausratversicherung, welche sich zusätzlich auch noch durch ein faires Preisverhältnis auszeichnen können wir Ihnen die Hausratversicherung der DEVK sehr empfehlen, insbesondere dem, der Wert auf Zuverlässigkeit, kompetente Service Qualität und eine flexible Tarifgestaltung legt, wie Sie beispielsweise auch die Domcura Hausratversicherung bietet.

Sparen Sie sich nicht nur Zeit, sondern auch Geld und berechnen Sie gleich kostenlos die Beiträge der DEVK Hausratversicherung mit Hilfe des auf unserer Seite integrierten Rechner und sehen Sie, was Sie anderen Anbietern gegenüber für Vorteile haben, wenn Sie die Hausratversicherung vergleichen und sich einen Überblick über die enthaltenen Leistungen direkt online verschaffen können.

Warten Sie nicht lange auf Angebote wo Sie viele Agenturen bei Ihnen vor Ort aufsuchen, dem jeweiligen Vertreter immer und immer wieder aufs neue Ihre Wünsche schildern müßten, denn das nimmt nur unnötig und viel Zeit in Anspruch, im Gegensatz zu unserem Onlineangebot, wo Sie mit nur wenigen Mausklicks aus ca. 40 Hausratversicherern direkt vergleichen können.


^