BBV Hausratversicherung

Mit der 1962 gegründeten Sachversicherungstochter, der Bayerische Beamten Versicherung (BBV) AG, entstand eine starke Versicherungsgruppe, welche sich seit diesem Zeitpunkt als Bayerische Beamten Versicherungen (BBV) firmiert.

Die BBV Hausratversicherung bietet zwei verschiedene Tarifvarianten an, dem Tarif Hausrat-Aktiv plus und dem Tarif Hausrat OPTIMAL, welche je nach Art und Bedürfnis Ihnen einen optimalen Versicherungsschutz Ihres Hausrat gewährleistet.

Bereits im Tarif Aktiv plus werden Ihnen umfangreiche Leistungen der BBV Hausratversicherung angeboten, wie beispielsweise gegen Schäden durch Feuer, Einbruchdiebstahl und Raub, Vandalismus nach einem Einbruch, Leitungswasser, sowie Sturm und Hagel.

Darüberhinaus sind auch Glasschäden an Gebäudeteilen und der Wohnungseinrichtung enthalten. Weitere Einzelheiten zu den Leistungseinschlüssen können Sie in unserem Beitragsrechner entnehmen.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

BBV Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der BBV Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur BBV Hausratversicherung

Vor allem, wenn der Hausrat schon mehrere Jahre besteht und im Laufe dieser Zeit immer mehr Einrichtungsgegenstände angeschafft wurden, die Wohnung moderinisiert wurde, oder alte Haushaltgeräte durch neue ersetzt wurden, verliert man schnell den Überblick über den aktuellen Wert seiner Wohnungseinrichtung.

Mit der BBV Hausratversicherung können Sie sich auf einen zuverlässigen Vertragspartner freuen, welcher Ihnen stets eine Ihrer jeweiligen Lebenssituation entsprechenden Versicherungsschutz anbietet. Vor allem mit den exzellenten Service Leistungen kann die BBV glänzen, so zum Beispiel Das Dokumentendepot für den Notfall.

Wenn Ihnen während Ihrem Aufenhalt im Ausland z.B. im Urlaub, Ihre gesamten Ausweispapiere gestohlen, versorgt Sie die BBV mit den im Depot hinterlegten Kopien, oder der Reparatur-Service für Elektrogeräte (Wenn beispielsweise Ihr Fernsehgerät durch ein Gewitter beschädigt wird, kümmert sich die BBV Hausratversicherung um einen Reparaturservice und stellt Ihnen während der Zeit der Reparatur ein Austauschgerät zur Verfügung). Mit dem Handwerker-Service für Ihren Haushalt erhalten Sie einen umfangreichen Organisations-Service, z.B. für Schlüsseldienst und Handwerker.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Versicherungsnehmer und Hausratversicherung können unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten zum Ende des laufenden Versicherungsjahres durch schriftliche Erklärung verlangen, dass diese Bestimmungen mit Beginn des nächsten Versicherungsjahres entfallen. Macht der Versicherer von diesem Recht Gebrauch, so kann der Versicherungsnehmer den Vertrag innerhalb eines Monats nach Zugang der Erklärung des Versicherers zum Ende des laufenden Versicherungsjahres kündigen.

Elementargefahren lassen sich heute über eine ganze Reihe von Bedingungen absichern. Nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft in Berlin haben inzwischen mehr als 2,3 Millionen Haushalte ihre Hausratversicherung um eine Elementarschadenversicherung ergänzt. Zu den insgesamt 18 Millionen Wohngebäudeversicherungen sind 550.000 Zusatzversicherungen gegen Elementarschäden abgeschlossen worden. Wenn auch der dafür geforderte Beitrag von Versicherer zu Versicherer schwankt.

Deshalb ist eine Leistungspflicht des Versicherers nicht mehr gegeben, wenn die Beeinträchtigung des körperlichen Zustandes von längerer Dauer ist und dem Versicherungsnehmer der Hausratversicherung zu einem späteren Zeitpunkt, z.B. nach Einlieferung ins Krankenhaus, Sachen weggenommen werden. Bei Unfall als Ursache für die Beeinträchtigung des körperlichen Zustandes besteht Versicherungsschutz unabhängig davon, ob der Versicherungsnehmer den Unfall verschuldet hat. Ist jedoch die Widerstandskraft ist der Versicherer leistungsfrei.

Von der Hausratversicherung sind nicht erfasst Bewegungs- und Schutzkosten, die entstehen, weil zur Behebung eines unter die Wohngebäudeversicherung fallenden Gebäudeschadens versicherte Hausratsgegenstände bewegt oder geschützt werden müssen. Wenn z.B. bei einem Rohrbruch mit Wasserschaden am Gebäude ein Teil der Wohnung freigeräumt werden muss, um die Reparatur des Wasserleitungsrohrs und die Behebung der Durchnässungsschäden am Gebäude durchführen zu können, so besteht für die Schutzkosten kein Versicherungsschutz.

Krankenfahrstühle, Rasenmäher, Go-Karts und Spielfahrzeuge, soweit diese nicht versicherungspflichtig sind, Kanus, Ruder-, Falt- und Schlauchboote einschließlich ihrer Motoren sowie Surfgeräte, Fall-/Gleitschirme und nicht motorisierte Flugdrachen, Arbeitsgeräte und Einrichtungsgegenstände, nicht aber Handelsware, die dem Beruf oder dem Gewerbe des VN der Hausratversicherung, oder einer mit ihm in häuslicher Gemeinschaft lebenden Person dienen. § 9 Nr. 2 (Versicherungsort) bleibt unberührt.

Die versicherten Gefahren Schmorbrände und Sengschäden sind übrigens begrifflich keine Brandschäden; sind sie aber Folge eines Brandes, fallen sie ebenfalls unter den Ausschluss des § 3 Nr. 1 f AVB EPH. Weitere versicherte Gefahren überschneiden sich mit denen der BBV Hausratversicherung und können zugleich Abgrenzungsprobleme aufwerfen. Vor allem ist hier die versicherte Gefahr Unwetter zu nennen. Was diesem Begriff alles an elementaren Erscheinungsformen zuzuordnen ist, scheint nicht eindeutig bestimmbar zu sein.

Tipps und Empfehlungen zum Thema BBV Hausratversicherung

Durch den überzeugenden Leistungen der BBV Hausratversicherung müssen Sie sich im Schadenfall keine Sorgen machen, denn mit der BBV geniessen Sie einen hervorragenden Versicherungsschutz, welcher durch seinen exzellenten Kundenservice überzeugt.

Mit Hilfe unseres Hausratversicherung Beitragsvergleich können Sie den von Ihnen gewünschten Tarif individuell auf Ihre Bedürfnisse konfigurieren und anpassen, anschliessend die Beiträge direkt online berechnen und sich bei Bedarf auch direkt online versichern. Die BBV ist mit die beste Hausratversicherung zu einem fairen Preis, was auch viele Kunden bestätigen.


^