Alte Leipziger Hausratversicherung

Gegründet 1818 in Leipzig, heute mit Sitz in Oberursel, gehört die Alte Leipziger Hausratversicherung (Geschäftszweig der alten Leipziger Versicherung AG) zu den ältesten Sachversicherungsgesellschaften in Deutschland.

Heute zeichnet sich das Unternehmen Alte Leipziger nicht nur durch innovative und leistungsstarke Versicherungsprodukte in den Bereichen private und gewerbliche Versicherungen, wie zum Beispiel der Hausratversicherung aus, sondern befriedigt auch hohe Qualitätsansprüche serviceorientierter Kunden.

Zahlreiche Ratings heben die besondere Qualität der Alten Leipziger Versicherung hervor. Mit mehr als 190 Jahren Erfahrung im Versicherungsbereich gilt die Alte Leipziger als Profi in der Absicherung von Sachschäden. Die Alte Leipziger Hausratversicherung bietet Ihnen einen umfangreichen Versicherungsschutz zu fairen Beiträgen.

Für die Alte Leipziger steht vor allem die Zufriedenheit seiner Kunden durch hohe Service Qualität seiner Versicherungsprodukte im Vordergrund. Und gute Qualität hat nunmal Ihren Preis, was sich aber im entstandenen Schadenfall schnell bezahlt macht.

Hausratversicherung - Versicherungssumme

Die vereinbarte Versicherungssumme soll dem Versicherungswert entsprechen. Der nach den aufgezeigten Wertansätzen ermittelte Versicherungswert ist – unter Berücksichtigung der Entschädigungsgrenzen für Wertsachen – mindestens als Versicherungssumme einzusetzen, wenn eine Unterversicherung vermieden werden soll. Maßgebend ist der jeweilige aktuelle Wert.

Die Versicherungssumme zur Hausratversicherung wird als Gesamtsumme (Indizierung Gesamtsumme) vereinbart oder errechnet sich alternativ aus dem bei Vertragsabschluss vereinbarten Betrag pro Quadratmeter (m2) Wohnfläche multipliziert mit der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche der versicherten Wohnung (Indizierung Quadratmetersumme). Die vereinbarte Versicherungssumme erhöht sich gemäß Abschnitt A § 9 VHB 2010 um einen Vorsorgebetrag, in der Regel von 10 %.

Hausratversicherung - Unterversicherung

Ist die Versicherungssumme zuzüglich Vorsorgebetrag zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles niedriger als der Versicherungswert, so kann der Versicherer die Entschädigung anteilig kürzen, d.h. in dem Verhältnis, wie die Versicherungssumme zum Versicherungswert steht.

Im gleichen Verhältnis ist auch die Entschädigung für die gemäß Abschnitt A § 8 VHB 2010 versicherten Kosten und Schadenabwendungs- und Schadenminderungskosten (siehe Kapitel 3) zu kürzen.

Beispiel
Ist die Hausratversicherung nach Quadratmetersumme vereinbart, so nimmt gemäß Abschnitt A § 9 Nr. 3 VHB 2010 der Hausratversicherer keinen Abzug wegen Unterversicherung vor, wenn bei Eintritt des Versicherungsfalles die Wohnfläche der im Versicherungsschein genannten Wohnfläche entspricht und der vereinbarte Betrag pro m2 Wohnfläche den vom Versicherer für den Unterversicherungsverzicht vorgegebenen Betrag pro m2 nicht unterschreitet.

Der Unterversicherungsverzicht gilt aber nur, solange nicht eine weitere Hausratversicherung des Versicherungsnehmers für denselben Versicherungsort ohne eine solche Vereinbarung besteht.

Alte Leipziger Hausratversicherung - Leistungen

Alle Bedingungen haben eines gemeinsam: Sie füllen die Deckungslücken aus, die bisher im Schadenfall oft zu Unverständnis und Verärgerung bei den Versicherungsnehmern führten. Alle Tarife der Alte Leipziger Hausratversicherung haben grundsätzlich einen vergleichbaren Aufbau:

Rechter grüner Pfeil Der Basistarif oder die Variante 1 spricht preisbewusste Kunden an und steht für die Grundabsicherung des Hausrats.

Rechter grüner Pfeil Die Variante 2 füllt diesen Grundschutz um einige zusätzliche Absicherungen zu angemessenen Preisen auf. Dazu gehört grundsätzlich schon der Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zu einer bestimmten Höhe, die Absicherung von Schäden durch Stromausfall an Tiefkühlgut / Gefriergut und die Erweiterung des Außenversicherungsschutzes.

Rechter grüner Pfeil Die weiteren Varianten decken zum Teil Schäden ab, die bisher bei Hausratversicherungen nicht unbedingt üblich waren. Dazu zählen z.B. je nach Gesellschaft Handwerkerservice und Beitragsbefreiung bei Arbeitsunfähigkeit und Arbeitslosigkeit für 12 Monate.

Weitere Infos zur Alte Leipziger Hausratversicherung

Mit dem professionellen und schnellem Schadenmanagement durch die Alte Leipziger Hausratversicherung möchte diese den hohen Ansprüchen von Versicherungnehmern und Geschädigten gleichermaßen gerecht werden.

Durch die unbürokratische Schadenmeldung, eine zeitnahe Bearbeitung der Schäden und mit über die reine Schadenabwicklung hinausgehenden Leistungen, wie zum Beispiel Hilfe bei der Vermittlung von Rehabilitationsmaßnahmen nach schweren Personenschäden.

Durch die mehrfachen Auszeichnungen durch unabhängige und vertrauenswürdige Ratingagenturen helfen Ihnen, sich einen Überblick über die durchweg positiven Bewertungen im Versicherungsbereich wie beispielsweise der Hausratversicherung und Anlagebereich verschaffen.

So zum Beispiel die Rating Agentur Fitch: STARK im Erstrating für die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung und ALTE LEIPZIGER Versicherung (Hausratversicherung) AG. Die ALTE LEIPZIGER hat im Erstrating der renommierten Ratingagentur Fitch auf Anhieb die Note "A+" mit stabilem Ausblick erhalten. Nur finanzstarke Versicherer erhalten das begehrte Fitch-Siegel.

Privathaftpflicht
Privathaftpflicht
Schon ab 1,49 € monatl.

Beiträge für die Privathaftpflicht hier kostenlos online berechnen.

Strom Anbieter
Strom Anbieter
Jetzt bis 350,- € sparen

Finden Sie hier günstige Strom Anbieter und sparen Sie bares Geld.

Gas Anbieter
Gas Anbieter
Jetzt bis 750,- € sparen

Hier kostenlos Gas Anbieter online vergleichen und Geld sparen.

DSL Anbieter
DSL Anbieter
Jetzt bis 450,- € sparen

Hier Preise für DSL Anbieter und mit unserem Vergleich richtig sparen.

Allgemeines rund um das Thema Hausratversicherung

Einschleichen in diesem Sinne besagt, dass der Dieb in diebischer Absicht heimlich in die Wohnung eintritt. Verborgen hält er sich dann, wenn er den Zutritt in die Wohnung dazu ausnutzt, sich darin in diebischer Absicht zu verbergen. Der Einbruchdiebstahl gilt erst als durchgeführt, wenn die Wegnahme der Sache erfolgt, nachdem die Wohnung verschlossen wurde, für die Ersatzpflicht durch die Hausratversicherung genügt es, dass hernach der Dieb sich aus der Wohnung wieder entfernt, nachdem sie wieder unverschlossen ist.

Unter die nach Abschnitt e ausgeschlossenen Schäden durch Verkratzen usw. fallen solche, die lediglich mehr oder weniger das Aussehen der Sache beeinträchtigen. Selbst wenn hierdurch die Sache im Wert gemindert, aber noch voll funktionsfähig ist, besteht kein Entschädigungsanspruch an die Hausratversicherung, auch nicht in Form eines Wertminderungsausgleichs. Die nach Abschnitten f und g ausgeschlossenen Gefahren sind (mit Ausnahme Plünderung) in § 3 Nr. 2 a bis f AVB EPH in wesentlicher Übereinstimmung der Verbundenen Hausratversicherung definiert.

Muss der Hausrat schadenbedingt wegen Unbewohnbarkeit der Wohnung ausgelagert werden, ohne dass er durch das versicherte Ereignis noch bedroht ist, so sind die damit verbundenen Kosten kein entschädigungspflichtiger Schadensabwendungsaufwand. Die Kosten werden üblicherweise bis zu einer Dauer von 100 Tagen durch die Hausratversicherung entschädigt. Kosten für Schlossänderungen der Wohnung, wenn Schlüssel für Türen der Wohnung oder für dort befindliche Wertschutzschränke durch einen Versicherungsfall abhanden gekommen sind.

Ausgetretenes Leitungswasser verursacht einen Kurzschluss mit Stromausfall: als dessen Folge verderben im Gefrierschrank vorrätig gehaltene Lebensmittel. Adäquate Folge nicht nur des Wasseraustritts, sondern des ausgetretenen Wassers muss der Sachschaden an oder der Verlust von versicherten Sachen sein (Martin SVR E I 20). Deshalb besteht z.B. kein Versicherungsschutz durch die Hausratversicherung, wenn durch Wassermangel infolge Wasseraustritts ein beheizter Kessel ausglüht (SVR E I 21).

Der Kostenersatz durch die Hausratversicherung bei Abhandenkommen solcher Schlüssel gilt für jede der versicherten Gefahren und nicht etwa nur für die Gefahren Einbruchdiebstahl und Beraubung. Er umfasst auch die Wiederbeschaffungskosten für Schlüssel sowie die Kosten der De- und Remontage des Schlosses (SVR Q I 51). Da die Deckung auf Türschlösser von Türen der versicherten Wohnung beschränkt ist, sind im Falle von Schließanlagen in Mehrfamilienhäusern Kosten einer etwa notwendigen Änderung des Haustürschlosses nicht versichert.

Der Versicherungsschutz durch die Alte Leipziger Hausratversicherung gegen Blitzschlag erstreckt sich ohne Rücksicht auf mitwirkende Ursachen nicht auf Kurzschluss- und Überspannungsschäden, die an elektrischen Einrichtungen entstanden sind, wenn ein Blitz nicht unmittelbar auf Gebäude, in denen sich versicherte Sachen (siehe § 1) befinden, oder auf Antennenanlagen auf dem Grundstück, auf dem sich die versicherte Wohnung (siehe § 9 Nr. 2) befindet, aufgetroffen ist. Sengschäden sind nur versichert, wenn sie durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion entstanden sind.

Tipps und Empfehlungen zum Thema Alte Leipziger Hausratversicherung

Durch die Alte Leipziger Hausratversicherung erhalten Sie wie durch die Amex Hausratversicherung einen leistungsstarken und zuverlässigen Versicherungspartner an Ihrer Seite, welcher sich durch seine unbürokratische und schnelle Schadensabwicklung auszeichnet.

Allerdings sollten Sie beachten, gute Qualtität hat Ihren Preis, so ist die Hausratversicherung der alten Leipziger nicht unbedingt die günstigste Hausratversicherung, jedoch eine der besten.

Letzten Endes zählen Leistungen und nicht nur die anfallende Beitragshöhe. Empfehlenswert ist daher ein Hausratversicherung Preisvergleich, wo Sie einen Überblick über alle Preise der jeweiligen Hausratversicherer erhalten und Sie die jeweiligen Leistungseinschlüsse vergleichen können.


^